Unternehmen

Über Whitestone Investment Advisory

Die Whitestone Unternehmensgruppe wurde im Jahr 2000 von den erfolgreichen Immobilienmanagern Norbert Galfusz, Balazs Györke und einem strategischen Partner mit Sitz in Budapest gegründet. Bis 2013 konzentrierte sich die Geschäftstätigleit der Gruppe auf die Entwicklung und Finanzierung von Gewerbeimmobilien wie Büros, Lagerhäuser, Gewerbeparks und Shopping-Centers gefolgt von Wohnhausanlagen in Budapest, Prag und Bukarest.

Sprung nach Österreich
Mit der Gründung der Whitestone Investment Advisory GmbH mit Sitz in Wien lenkten die Founder im Jahr 2013 Ihre Aktivitäten auf den heimischen Immobilienmarkt. Das neue Untenehmen konzentriert sich ausschließlich der Projektentwicklung von Wohnhausanlagen in Wien und Umgebung und hat hier bereits mehrere Projekte umgesetzt.

Die Ausrichtung der Whitestone Investment Advisory sieht vor, Käufern von Wohnungseigentum - ob als Eigennutzer oder Vorsorger - Objekte mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt anzubieten.

Investoren
Zusätzlich umfasst das Geschäftsmodell die Beteiligung von privaten und institutionellen Anlegern am Bauträgergeschäft bzw. an ausgewählten Projekten mit hohem Ertragpotenzial. Der Entwicklungsprozess eines Projektes wird einerseits auf Grundlage der großen Erfahrung des Teams und andererseits auf Basis einer von realen Fakturen getriebenen Chancen-Risikoabwägung initiiert und in der Folge Liegenschaften mit Wohnwidmung erworben, entwickelt, bebaut und letzendlich bestmöglich verwertet.

Kernkompetenzen

Das professionelle Team der Whitestone Investment Advisory ist bei jedem einzelnen Entwicklungsschritt - von der Planung bis zum Verkauf - maßgeblich beteiligt. Als Bauträger bzw. Bauherr übernehmen diese bei der Projektentwicklung folgende Aufgaben:

  • Projektidee, Feasibility
  • Markt- und Bebauungsstudie
  • Bauplatzbeschaffung
  • Liegenschaftsankauf nach Due Dilligence
  • Vertragsgestaltung
  • Aufnahme von Fremdkapital
  • Auswahl und Beauftragung von Planern, Konsulenten und Bauunternehmen
  • Örtliche Bauaufsicht, Projektcontrolling
  • Vertrieb, Marketing und Verkaufsberatung
  • Behördenwege

Am Beginn eines jeden Projekts steht neben einer intensiven betriebswirtschaftlichen Analyse auch die Überlegung, ob das Projekt am Ende funktional ist, gut aussieht und einen Gewinn für die Investoren darstellt.

Vision
Immer einen Gedanken weiter sein - das ist der Anspruch der Unternehmensführung der Whitestone Investment Advisory und dieser Instinkt begleitet das Unternehmen von Anfang an. Man ist groß genug für größere Wohnbauprojekte und gleichzeitig so schlank, dass man jederzeit flexibel auf neue Herausforderungen reagieren kann. Dieser Ansatz hat die Gründer über all die Jahre entscheidend geleitet und geprägt.